3-D-Druckteile für Schildmasken vom FZI

Einen großen Dank an FZI Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe, das in seinem Maschinenpark 3-D-Druckteile für unsere Schildmasken-Produktion herstellt.

Auch wenn dies eine große Hilfe für das Projekt ist, so suchen wir noch weitere Hilfe von Firmen und Privatpersonen, die mit ihren 3-D-Druckern Teile drucken und zur Verfügung stellen.

Hier zählt jedes Teil mit dem wir ein neues Schild herstellen können.

Hast du oder dein Arbeitgeber einen 3-D-Drucker und möchtest uns helfen? Dann füll einfach das Kontaktformular auf der Projektseite aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.